fbpx

WINTER

WOCHENPROGRAMM

MONTAG

9:00 – Einführungskurs in den Skialpinismus an der Forcella Giau

Ein Tageskurs, um das Skifahren außerhalb der Piste zu erlernen, wobei Sicherheit und Vergnügen miteinander verbunden werden

Dauer: 3 Stunden | HÖHENUNTERSCHIED: ↑↓ 350 m | SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach | KOSTEN: € 330 (2 Personen)*

9:00 – Tour des Ersten Weltkriegs auf Schneeschuhen. 

Einfache Exkursion in der Nähe des Valparola-Passes einschließlich der Besichtigung eines kleinen restaurierten österreichischen Kriegsdörfchens sowie schönen Panorama-Rastplätzen.

Dauer: 3 Stunden | HÖHENUNTERSCHIED: ↑↓ 180 m | SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach | KOSTEN: € 150 (2 Personen).

17:00 - Mini Kletterkurs in der neuen Turnhalle von Cortina. 

Ein oder zwei Stunden Unterricht, um sich sicher auf der Vertikalen bewegen zu lernen.

KOSTEN: € 60 für eine Stunde pro Person, € 10 für jede weitere Person.

DIENSTAG

9:00 - Freeride. 

Aufregende Skiabfahrt im frischen Schnee entlang der klassischen Abfahrtsstrecken der Marmolada oder entlang der legendären Sella-Kanäle.

Dauer und Schwierigkeit sind mit dem Bergführer abzusprechen.

9:00 – Auf Schneeschuhen zur Berghütte Città di Carpi. 

Überwiegend ebener Panoramaspaziergang welcher vom Col de Varda bis zur Forcella Maraia führt, durch vollkommene Stille und gänzlich unberührte Schneeflächen hindurch.

DAUER: 4 Stunden | HÖHENUNTERSCHIED: ↑↓ 600 mt | SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach | KOSTEN: € 150 für 2 Personen. .

17:00 - Mini Kletterkurs in der neuen Turnhalle von Cortina. 

Ein oder zwei Stunden Unterricht, um sich sicher auf der Vertikalen bewegen zu lernen.

KOSTEN: € 60 für eine Stunde pro Person, € 10 für jede weitere Person.

MITTWOCH

9:00 – Auf Schneeschuhen bis zur historischen Mauer des Giau und bis zur kleinen Almhütte.

Der Besuch der Mauer des Giau ist ein aufregender Rundgang zur Entdeckung einer Geschichte von Mut und Entschlossenheit. Über einen einfachen Weg mitten durch den Wald erreicht man den Giau, eine große steinerne Mauer, in nur sechs Monaten errichtet durch die Sanviteser(oder besser: Einwohner San Vitos), um das Recht zu erhalten, ihr Vieh in der wunderbaren Concha von Giau weiden zu lassen. Noch heute handelt es sich hierbei um ein sonniges Paradies, geschützt vor kalten Winden und reich an Bächlein und wunderbaren Panoramaausblicken. Von der Terrasse der kleinen Almhütte aus genießt man einen sehr schönen Blick auf die Lastoi de Formin sowie auf die Croda da Lago.

DAUER: 4 Stunden | HÖHENUNTERSCHIED: ↑↓ 200 m | SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach | KOSTEN: € 150 für 2 Personen. € 40 für 2 Personen, wenn Sie auf unserer Website gebucht haben!

DONNERSTAG

9:00 – Tour der 5 Torri auf Schneeschuhen.

Ein magischer Ausflug durch die schönen und labyrintischen 5 Torri, Berge reich an Geschichte und Natur.

DAUER: 3 Stunden | HÖHENUNTERSCHIED: ↑↓ 400 mt | SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach | KOSTEN: € 150 für 2 Personen. .

9:00 – Von Misurina bis Forcella della Neve auf Alpin-Skiern.

Angenehmer Aufstieg in das Schneegebiet der Ski tourers, durch die steilen Cadini hindurch und mit ungewöhnlichen Ausblicken auf die Tre Cime von Lavaredo.

DAUER: 4 Stunden | HÖHENUNTERSCHIED: ↑↓ 800 m | SCHWIERIGKEITSGRAD: mittel | KOSTEN: € 150 für 2 Personen. € 330 für 2 Personen*

17:00 – Mini Kletterkurs in der neuen Turnhalle von Cortina.

Ein oder zwei Stunden Unterricht, um sich sicher auf der Vertikalen bewegen zu lernen.

KOSTEN: € 60 für eine Stunde pro Person, € 10 für jede weitere Person.

FREITAG

9:00 – Annäherung an den Free ride.

Un corso di una giornata per imparare a sciare in fuori pista coniugando
sicurezza e divertimento. Possibile discesa dal Bus de Tofana, grande classica del fuori pista a Cortina.

KOSTEN: € 330 für 2 Personen*.

9:00 – Vom Castello di Andraz zur Forcella Settsass.

Ein schöner und ruhiger Ausflug auf Schneeschuhen durch stille Wälder, in welchen sich kleine Hütten verstecken, bis hin zu den gelben Wänden des Settsass-Bergs.

DAUER: 4 Stunden | HÖHENUNTERSCHIED: ↑↓ 650 mt | SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach | KOSTEN: € 150 für 2 Personen. .

17:00 - Mini Kletterkurs in der neuen Turnhalle von Cortina.

Ein oder zwei Stunden Unterricht, um sich sicher auf der Vertikalen bewegen zu lernen.

KOSTEN: € 60 für eine Stunde pro Person, € 10 für jede weitere Person.

SAMSTAG

9:00 – Auf Schneeschuhen zur Malga Ra Stua.

Escursione facile attraverso i boschi che conducono al rilassante
Parco Naturale di Fanes-Sennes-Braies.

DAUER: 3 Stunden | HÖHENUNTERSCHIED: ↑↓ 400 mt | SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach | KOSTEN: € 150 für 2 Personen. .

17:00 – Nächtlicher Aufstieg zum Rifugio Scoiattoli.

Ein besonderer Tag, um Emotionen zu erleben und gut gesichert und in Begleitung Ihres persönlichen Bergführers einen der schönsten Kletterwege der Dolomiten zu durchwandern.

Dauer: 2:30 einhalb Stunden auf Schneeschuhen, 2 Stunden auf Alpin-Skiern | HÖHENUNTERSCHIED: ↑↓ 500 m | SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach | KOSTEN: € 160 für 2 Person + selbstgewähltes Abendessen. Eventuelle Rückfahrt mit dem Motorschlitten € 20 pro Person.

SONNTAG

7:30 - Sella Ronda Skitour.

Durch 4 zauberhafte Ladinische Täler und ebensoviele Dolomitenpässe einen ganzen fröhlichen Tag hindurch auf den Skiern.

DAUER: ganztägig | SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach | KOSTEN: € 330 für 2 Personen*.

9:00 - Nach Mondeval auf Schneeschuhen.

Einfacher Ausflug durch stille Panoramen und Orte reich an Geschichte.

DAUER: 3 Stunden | HÖHENUNTERSCHIED: ↑↓ 500 mt | SCHWIERIGKEITSGRAD: mittel | KOSTEN: € 150 für 2 Personen. .

9:30 – Einführungskurs zum Klettern auf dem Eis.

Erste Schritte ausprobieren mit Steigeisen und Eispickeln auf den vereisten Wasserfällen des zauberhaften Valle di Landro.

DAUER: 4 Stunden | SCHWIERIGKEITSGRAD: einfach | KOSTEN: € 330 für 2 Personen*.

Sämtliche Exkursionen werden durch einen erfahrenen Bergführer UIAGM geleitet, sowie, nach sorgfältiger Analyse der meteorologischen Bedingungen unter allerhöchsten Sicherheitsstandards durchgeführt. Aus diesem Grunde kann das Programm auch kleine Änderungen erfahren. Für sämtliche Exkursionen ist es notwendig, bis 16 Uhr des Vortages an der Rezeption zu buchen. Bei sämtlichen Ausflügen, auch den leichteren, muß angemessene Kleidung getragen sowie die richtige Ausrüstung mitgeführt werden, abgesehen von einer minimalen körperlichen Grundfitness.

*Die Kosten der durch einen Bergführer ausgeführten Exkursion können geteilt werden durch die Teilnehmer einer Gruppe von Personen: Ski touring maximal 3 Teilnehmer, Free ride maximal 3 Teilnehmer, Klettern auf dem Eis maximal 3 Teilnehmer.